Foyer Tribute Night in Darmstadt 2013

Wir waren hier schon einmal 2009 und haben die Veranstaltung in angenehmer Erinnerung. Wir freuen uns sehr darüber heute erstmals mit Randy Hansen aka Jimi Hendrix zusammen zu spielen. Die Halle, in der wir spielen, ist direkt neben dem Darmstad-98-Stadion. Wir beginnen den Abend. Es ist noch taghell. Das ist atmosphärisch eigentlich nicht ganz einfach, aber die Leute wollen offensichtlich auch im Hellen feiern und das rechnen wir ihnen sehr hoch an. Gerade weil es dazu noch unfassbar heiß ist. Unsere beiden Gitarreros sind schon vor dem Konzert mit Randy Hansen auf Tuchfühlung gegangen und nach dessem -wirklich beeindruckenden- Konzert, gab es dann endlich die Verbrüderung unter Gleichgesinnten.


Kieler Woche 2009

Damit Ihr Euch einen kleinen Eindruck von uns auf der Bühne verschaffen könnt, hier Ausschnitte von unserem Auftritt auf der Kieler Woche 2009. Dort hatten wir übrigens keine Windmaschinen am Start, es war einfach ziemlich stürmisch. Die Frisuren sitzen daher nicht immer ganz perfekt. Es war genau der Tag, an dem in Deutschland der Tod von Michael Jackson bekannt geworden ist. Wir haben daher an diesem Abend „Just MY IMAGINATION“ – eine alte Motown Nummer – ins Programm genommen. Zusammen mit den Jackson Five war Michael schließlich bei dieser Plattenfirma aus Detroit unter Vertrag. Direkt vor uns sind die Hollies mit dem Kieler Philarmonie Orchester plus Opernsängerin aufgetreten. So viel Feierlichkeit war selten vor einem Voodoo Lounge Konzert!
Das Material ist uns nach dem Auftritt von einem von uns sehr geschätzten Veranstalter Hans Scherer zur Verfügung gestellt worden. Nochmals Danke dafür.


Aufstiegsfeier Eintracht Braunschweig 2013

In Braunschweig steht alles seit ein paar Wochen Kopf, weil Eintracht Braunschweig in die 1. Fußball-Bundesliga aufgestiegen ist. Als wir das Angebot bekommen haben, bei der Aufstiegsfeier zu spielen, gab es dann auch kein langes Überlegen. Wir müssen das machen! Das ist nun wirklich mal eine Geschichte, die man später den Enkelkindern erzählen kann.
 Morgens beim Soundcheck auf dem Schlossplatz ist dann leider intergalaktisch schlechtes Wetter. Aber der Fußballgott hat dann doch ein Einsehen und lässt es pünktlich zum Beginn der Feier aufhören zu regnen. Lausig kalt, bleibt es aber. Dennis Wohnung ist unser Backstageraum (er wohnt ein paar hundert Meter entfernt von der Bühne). Es sind sehr viele Leute da. Wohl 34.000. Wir sind einfach happy, heute für eine halbe Stunde mit dabei gewesen zu sein.
Danke an Anja Müller fürs Filmen und Hochladen!


Tumbling Dice – Live 2013

Hier haben wir einen Clip von “Tumbling Dice – live 2013″ für euch. Viel Spaß damit!